Urlaub in Holland an der Nordsee

Freizeitparks, Sport und Freizeit - Holland hat für Urlaub viel zu bieten

Karte Holland gehört mit einer Fläche von knapp 42.000 km² zwar zu den kleinsten Ländern der EU, steht als Reiseziel jedoch den größeren Konkurrenten in nichts nach. Holland wartet mit einem breiten Angebot an  Natur, Kultur, Städtetrips, Sehenswürdigkeiten  und  Unterkünften in tollen Ferienorten auf Sie.

Unser kleines Nachbarland Holland ist gerade für uns Deutsche ein beliebtes Urlaubsland und ein wahres Urlaubsparadies. Viele verschiedene Urlaubsorte begeistern und sind sowohl für Familien und Sportler, als auch für die Ferien mit Hund ein ideales Reiseziel. Die Vielfalt der Angebote lassen Urlaub zu einem echten und unvergesslichen Erlebnis machen, fast unabhängig von Ihren persönlichen Vorlieben und Freizeitaktivitäten.

Kurze Anreise zum Urlaubsort
Ein unbestrittener Vorteil von Holland ist sicher die geringe Entfernung. So können Sie aus den angrenzenden Bundesländern  mit dem Auto  nicht nur die größeren Städten, sondern auch das Meer innerhalb kurzer Zeit erreichen. Außerdem ist die Zugverbindung nach Holland sehr gut ausgebaut: Sechs Mal täglich fährt der  ICE  von Frankfurt nach Amsterdam und auch von Berlin, Hannover und Köln aus können Sie mit dem ICE anreisen. Die Bahn bietet darüber hinaus für Holland ein Europa-Special zu sehr günstigen Konditionen an.

Auch mit dem  Flugzeug  können Sie inzwischen günstig nach Holland reisen. So fliegt zum Beispiel Easy Jet von Berlin-Schönefeld aus den Flughafen Amsterdam an.

Hollandurlaub mit Kindern 
Holland ist nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele für Familien. Nicht nur die kurze Anfahrtszeit spielt dabei eine Rolle, das Land ist in jeder Hinsicht auf Familien eingestellt.

Sowohl die Center Parks, als auch Campingplätze, Ferienparks und Clubanlagen bieten ein oft buntes Programm für kleine und große Gäste, bei dem keine Langeweile aufkommt. Für Familien besonders geeignet ist neben dem klassischen Campingurlaub auch das Anmieten von Bungalow oder Ferienhaus in einem Ferienpark. Bei beiden Urlaubsvarianten findet Ihr Kind unabhängig vom Alter leicht Kontakte zu Gleichaltrigen, ohne daß Sie überhaupt nur die Unterkunft verlassen müssen.

Darüber hinaus bietet Holland Ihnen und Ihren Kindern zahlreiche Freizeit und Ausflugsmöglichkeiten, von  Zoos, über  Vergnügungsparks  bis hin zu extra für Kinder konzipierte  Radwanderrouten,  auf denen es für Groß und Klein viel Spannendes zu entdecken gibt.

Holland Urlaub an Land und zu Wasser
Ob  Inselurlaub, einfach nur am Strand liegen, im Ijsselmeer schwimmen oder  Segeln, mit dem Kanu auf Flüssen und Seen paddeln, Fahrradfahren auf den sehr gut ausgebauten Fietspaden (Radwegen), Wandern, Reiten,  Nationalparks  erkunden oder  Großstadtflair  genießen. Die Möglichkeiten Holland an Land oder zu Wasser zu erleben sind vielfältig, so dass Sie Ihren Urlaub ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben und Interessen gestalten können und sicher auf Ihre Kosten kommen werden.



Städtereisen nach Amsterdam
Ferienwohnungen und Apartments gibt es auch im Zentrum von Amsterdam, Sie können sogar ein Hausboot auf einer der Grachten der Stadt als Unterkunft mieten. Außerhalb von Amsterdam und auch in den Stadtteilen der Randgebiete finden Sie auch Ferienhäuser, manche sogar direkt am Wasser.



Ferien an der Nordsee
Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Strand oder direkt hinter'm Deich an der Nordseeküste versprechen einen erholsamen Urlaub am Meer. Eine gute Alternative zu einem alleinstehenden Ferienhaus sind die Ferienhäuser und Bungalows in einem Ferienpark, die es in vielen Urlaubsorten gib, in Zeeland beispielsweise in Breskens, Kamperduin, Renesse usw.
Besonders beliebt in Nordholland ist der Ort Zandvoort an der Nordsee, wo der Ferienpark nah am Zentrum und direkt in den Dünen liegt. Auch auf den Nordsee Inseln wie Texel oder Ameland finden Sie einige Ferienparks.