Niederlande » Nordholland

Urlaub in Nordholland

Nordholland - Nordsee & Ijsselmeer - Urlaub in Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel

Nordholland (Noord-Holland) ist die viertgrößte Provinz der Niederlande, die sich nördlich von Amsterdam zwischen Nordseeküste und Ijsselmeer erstreckt.

Wenige Urlaubsregionen in Holland sind so vielfältig und für fast jeden Urlaubswunsch so gut geeignet wie diese wunderschöne und von unzähligen Kanälen durchflossene Landschaft im Norden des Landes.

Unterkünfte in Nordholland

So einzigartig wie die Landschaft, so unterschiedlich sind auch die Unterkünfte in Nordholland. Ob das einsame Ferienhaus in den Dünen, der Bungalow auf dem Campingplatz oder im Ferienpark oder Hotel, Ferienwohnung und Apartment direkt im Zentrum der strandnahen Urlaubsorte, jede Unterkunft ist komplett und gut für Ihren Urlaub eingerichtet. Ein Campingplatz oder Ferienpark eignet sich ideal für einen Familienurlaub mit Kindern, außerdem profitieren Sie von der guten Infrastruktur und den Sport- und Unterhaltungsangeboten.

Ferienhäuser  NordhollandFerienhäuser in Nordholland
In Nordholland finden Sie eine Reihe von Ferienhäusern und Ferienwohnungen für einen gelungenen Urlaub. Die Ferienhäuser befinden sich teilweise in Ferienanlagen mit allen notwendigen Einrichtungen wie Restaurants und Geschäften. Des Weiteren finden sie Ferienhäuser mitten im Grünen und in der Nähe von Naturparks und Dünenlandschaften.
Zu den Ferienhäusern in Nordholland

Hotel NordhollandHotels & Unterkünfte in Nordholland
In Nordholland finden Sie eine Reihe von verschiedenen Hotels und Bed & Breakfast, Pensionen und Apartments für jeden Geschmack. Vom Luxushotel bis hin zur einfachen Pension mit Frühstück finden Sie hier für jeden Geschmack das richtige. Manche Hotels liegen im Zentrum sehenswerter Städte, andere in direkter Strand- und Meernähe. Die Hotels sind durchweg komfortabel eingerichtet und bieten Service, Wellness, SPA, Fitnesscenter,...
Zu den Hotels & Unterkünften in Nordholland

 

Nordholland - Urlaub zwischen Strand, Meer, Natur und Kultur

Besonders geeignet ist Nordholland natürlich für Badeurlaub und Strandurlaub. Zudem bieten die breiten Strände ideale Bedingungen für Sport und Wassersport am Strand.

Auch als Familie mit Kindern finden Sie mit Nordholland ein ideales Reiseziel. Die Vielzahl von Badeorten entlang der Nordseeküste sowie die traumhaften Strände begeistern Kinder wie Erwachsene gleichermaßen.

Darüberhinaus gibt es zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sowie Freizeitparks, die zum Großteil auch für Familien mit Kindern eingerichtet sind.

Darüberhinaus können Sie hier wunderbar Radfahren und Wandern. An einigen Stellen entlang der Küste schließen sich riesige Dünen und Naturgebiete an die Urlaubsorte an, sodaß Sie direkt von Ihrer Unterkunft losgehen bzw. -fahren können.

Dünen, Nordholland
Typische Dünenlandschaft an der Nordsee in Nordholland

 

Die schönsten Orte und Städte in Nordholland

Neben den typischen Grachtenstädten finden Sie im Norden von Holland malerische Landschaften mit Kanälen und Windmühlen. Sehenswürdigkeiten finden Sie hier in vielen Orte.

Es gibt zahlreiche sehenswerte und interessante Städte und Orte in der Provinz Nordholland, die entweder direkt am Meer liegen oder einzigartige Sehenswürdigkeiten aufweisen.

Die nördlichste Stadt ist Den Helder, die mit ihrem Zentrum und Hafen durchaus einen Besuch wert ist. Von hier legt die Fähre nach Texel ab. Ebenfalls ganz im Norden, direkt am Afsluitdijk (Abschlußdeich) zwischen Nordsee und Ijsselmeer befindet sich der kleine Ort Den Oever.

Dann sind erst einmal die beliebten Urlaubsorte an der Küste zu nennen. Hier sind besonders Bergen aan Zee, Callantsoog, Julianadorp, Egmond aan Zee, Petten aan Zee und Schoorl mit seiner riesigen Sanddüne zu nennen.

Der südlichste Punkt Nordhollands ist der Nordseebadeort Zandvoort. Neben den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten am Strand ist der Badeort vor allem durch sein Kasino sowie aufgrund vieler Motorsportveranstaltungen im "Circuit Park Zandvoort" bekannt geworden.

Beliebte Ausflugsziele und sehenswerte Städte finden Sie überall in Nordholland.

Haarlem liegt etwas hinter Zandvoort im Landesinneren und bietet Ihnen als Besucher eine hübsche Altstadt mit Grachten und Kanälen.

So lohnt sich beispielsweise ein Ausflug zum traditionellen Käsemarkt in Alkmaar. Auch wenn nicht gerade Markt ist, gibt es in der schönen Altstadt von Alkbaar einige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Nördlich der überaus sehenswerten Stadt Amsterdam (siehe Infos weiter unten) liegt Zaandam, ein Ort mit interessanter Geschichte und vor allem unzähligen Windmühlen beeindruckt.

Auch das kleine Städtchen Edam im Poldergebiet ist durch seinen Käse bekannt geworden. Hier können Sie durch das kleine Zentrum mit seinen Kanälen und Brücken spazieren sowie sich den Hafen anschauen.

Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum IJsselmeer, daß sich ebenfalls immer für einen Ausflug anbietet. Besonders die Orte Volendam, Enkhuizen, Medemblik und Hoorn ziehen durch ihre schöne Lage direkt am Ijsselmeer viele Touristen an. Hier gibt es auch viele Unterkünfte wie Hotels und Ferienhäuser.

Neben den genannten Orten und Städten finden Sie in Nordholland noch viele weitere, die es lohnt, aufzusuchen oder sogar einen Urlaub dort zu verbringen.

 

Aktiver Urlaub in Nordholland

Nordholland steht auch für Radfahren, Wandern und Aktivurlaub. Neben den verschiedensten Wassersportarten können Sie selbstverständlich an einzelnen Strandabschnitten auch ihren Drachen steigen lassen. Zahlreiche Golfplätze locken mit schön gelegenen Golfplätzen.

Und natürlich eignen sich die endlosen Dünenlandschaften wunderbar für endlose Radtouren.

Das Beste daran ist: Sport, Natur und Kultur müssen sich in Nordholland nicht gegenseitig ausschließen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Urlaubsregion sind, welches beides verbindet, so sind Sie hier richtig. In vielen Orten gibt es interessante Museen, die meistens auch kinderfreundlich sind. Sie bieten eine gute Alternative für regnerische und stürmische Tage.

 

Nordholland Urlaub mit Hund

Die Provinz Nordholland hat einiges für den Urlaub mit Hund zu bieten. Besonders in der Region "Kop van Noord-Holland" verbringen viele Urlauber die Ferien zusammen mit ihren Hunden an der Küste.

In vielen Küstenorten dürfen Hunde im Sommer tagsüber angeleint an den Strand, danach/davor und in der Nebensaison auch ohne Leine. Beispiele für solche Regelungen sind Callantsoog, Castricum aan Zee, Schoorl, Hargen aan Zee, Camperduin, Sint Maartenszee, Groote Keeten, Julianadorp und Den Helder.

In Zandvoort, Bergen aan Zee und Egmond aan Zee dürfen Hunde an einen speziellen Strandabschnitt mitkommen, der als Hundestrand ausgeschildert und gekennzeichnet ist. Im beliebten Badeort Zandvoort dürfen die Hunde am Hundestrand sogar freilaufen. Abends, früh morgens und in der Nebensaison dürfen die Tiere auch ohne Leine herumlaufen.

In Bloemendaal aan Zee bei Zandvoort finden Sie einen sehr guten Hundestrand, denn Sie dürfen hier Ihren Hund ganztägig und auch ganzjährig ohne Leine laufen, baden und spielen lassen.

In Ijmuiden dürfen Sie mit dem Hund während der Sommersaison nur an den Strandabschnitt "Ijmuiderslag". Der Strandaufgang befindet sich südlich des Strandpavillons "Beach Inn". Es handelt sich um einen echten Hundestrand, d.h. Ihr Hund darf das ganze Jahr über frei herumlaufen, spielen, baden und im Sand buddeln.
Außerdem dürfen Hunde von Anfang Mai bis Ende August in die Dünen von Ijmuiden, wo man sich geschützt mit einer Decke hinsetzen kann. Auch am Binnensee sind Hunde erlaubt.

Die Insel Texel ist besonders hundefreundlich. Sie dürfen Ihren Hund überall hin mitnehmen und nur an den bewachten Strandabschnitten sowie im Naturschutzgebiet herrscht Anleinpflicht.

Am See Alkmaardermeer/Uitgeestermeer, der zwischen Alkmaar und Zaandam auf der Höhe von Castricum liegt, sind Hunde auf dem Gelände um den See grundsätzlich gestattet. Sie müssen allerdings in der Hauptsaison (Anfang April bis Ende September) nur an der kurzen Leine geführt werden und dürfen nicht mit an den Strand. Während der Wintermonate dürfen Hunde auch an den Stränden ohne Leine frei laufen.
Im Waldgebiet "De Koog" in Uitgeest gibt es ebenfalls Freilaufzonen für Hunde.

Im Wald von Heiloo (Heilooërbos) dürfen Hunde das ganze Jahr über fast überall ohne Leine laufen gelassen werden. Das gleiche gilt für die Parks Maalwater und Noorderneg-Zuiderneg.

 

Insel Texel, Nordholland - Ausflug oder Urlaub

Die einzige zu der Provinz Nordholland gehörende westfriesische Insel ist Texel. Vielleicht möchten Sie mit der Fähre zur größten westfriesischen Insel fahren, z. B. zur Seehundstation. Texel ist recht groß und so lohnt es sich, hier den gesamten Urlaub zu verbringen. Doch auch ein Tagesausflug lohnt sich, wenn Sie Ihren Urlaub auf dem nord-holländischen Festland verbringen.

Vom Hafen in Den Helder startet in regelmäßigen Abständen eine Fähre. Die Preise sind sehr günstig.

Auf der Insel Texel besteht außerdem die Möglichkeit, gegen ein kleines Entgelt ein Tagesticket für die öffentlichen Verkehrsmittel zu erwerben. Die Insel Texel ist gar nicht so klein und so lohnt sich ein entsprechendes Ticket. Denn die Sehenswürdigkeiten Ecomare, das Maritiem und Jutters Museum sowie die Städte De Koog, Oosterend und Den Horn liegen einige Kilometer voneinander entfernt.

Urlaub in Nordholland
Urlaub in Nordholland: Der Strand von Schoorl an der Nordsee

 

Städtetrip nach Amsterdam, Nordholland

Einen Ausflug nach Amsterdam mit den vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt sollten Sie auf jeden Fall einplanen. Die Metropole bietet nicht nur Grachtenidylle und Multikulti, sondern auch Museen von Weltrang und ein architektonisch faszinierendes Stadtbild.

Nicht umsonst wird Amsterdam auch als das Venedig des Nordens bezeichnet. Sind Sie mit Kindern unterwegs, so lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch im NEMO. Unternehmen Sie eine Fahrt durch die traditionsreichen Grachten und bestaunen Sie Villen, Boote und jede Menge Fahrräder.

 

Golf spielen in Nordholland

Nordholland eignet sich auch hervorragend für einen Golfurlaub. In allen Teilen der Provinz gibt es geeignete Golfplätze, auf denen Sie auch als Urlauber eine Runde auf dem satten Grün spielen können.

In einigen beliebten Küstenorten wie Zandvoort, Julianadorp und Den Helder gibt es einen Golfplatz sowie auch in Alkmaar. Rund um Amsterdam befinden sich Golfplätze.

Weitere Golfplätze befinden sich beispielsweise in Aerdenhout, Cruquius, Dirkshorn, Halfweg, Heemskerk, Heiloo, Hilversum, Loosdrecht, Middenbeemster, Naarden, Purmerend, Velsen-Zuid bei Ijmuiden, Wervershoof, Westwoud, Wijdewormer, Winkel und weiteren Orten.

 

Spezialitäten in Nordholland

Die Niederlande warten auch mit kulinarischen Genüssen auf.

Neben Fisch und Käse lassen sich in den meisten Strandbars, Bistros und Restaurants auch immer Pfannkuchen verschiedenster Art auf der Speisekarte finden. Besonders stilecht ist es, wenn Sie einige der unendlichen Variationen in einem der weitverbreiteten Pfannkuchenrestaurants probieren. Nicht nur ihre Kinder werden begeistert sein.

 

Fazit: lohnt sich ein Urlaub in Nord-Holland?

Ja! Denn Nordholland bietet für jeden etwas. Entspannung und Aktivität, Sonne und Strand, Kultur, Natur und noch viel mehr - ob zu zweit, mit Kindern oder in einer größeren Gruppe.

Besuchen Sie Nordholland und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt, der Faszination Nordsee und der weiten Landschaft!

Verbringen Sie Ihren Urlaub in einer der Ferienwohnungen in Nordholland. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Unterkunft, die nur ein paar 100 Meter vom Strand entferntliegt und einen tollen Blick über die Dünenlandschaft und die Blumenfelder bietet...

 

Fotos von Nordholland, Niederlande

Wormerveer in Nordholland
Wormerveer in Nordholland

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Nord Holland

Für Ihren Urlaub in Nordholland finden Sie Unterkünfte wie Ferienhäuser, Bungalows, Ferienwohnungen, Apartments sowie auch Pensionen und Bed&Breakfasts. Die Urlaubsunterkünfte stehen in verschiedenen Größen und auch Preislagen zur Verfügung. Die Unterkünfte in den Küstenorten liegen fast alle direkt an der Nordsee oder am Ijsselmeer.

Die Ferienhäuser, Bungalows und Ferienwohnungen liegen in diesen Regionen: Nordseeküste, Ijsselmeer, Insel Texel, Egmond-Bergen-Schoorl, Amsterdam, Zandvoort, Het Gooi und die niederländische Seenplatte Loosdrechtsche Plassen.

Ferienparks in Nordholland: Ferienpark Strand49 Glamping, Bungalowpark Mooyeveld, Marinapark Volendam, EuroParcs Resort De Rijp, Ferienpark Resort Duynzicht, Ferienpark Recreatiepark de Woudhoeve, Ferienpark/Vakantiepark Zijpersluis, Ferienpark Callassande, Ferienpark Park Westerkogge, Villavakantiepark IJsselhof,...

Campingplätze in Nordholland: Camping de Volharding in Oudesluis, Camping de Branding in Zandvoort, Campingplatz mit Bungalows Luxe mobihut in Edam, Indoor City Camping Alkmaar, Bungalow Wadzicht in Westerland, Pipowagen "The Beach house" auf dem Campingplatz in Sint Maartensvlotbrug,...

Die beliebtesten Urlaubsorte bei den Unterkünften wie Ferienhaus, Ferienwohnung, Bungalow/Mobilheim, Apartment sind: Alkmaar, Amsterdam, Andijk, Bergen und Bergen aan Zee, Callantsoog, Den Helder, Den Oever, Egmond aan Zee, Egmond aan den Hoef, Enkhuizen, Groote Keten, Haarlem, Julianadorp, Medemblik, Nieuw Loosdrecht, Oost-Graftdijk, Oosterend, Petten / Petten aan Zee, Schoorl, Sint Maartenszee, Sint Maartensbrug, Sint Maarten, Uitdam, Uitgeest, Volendam, Wieringen-Hippolytushoef, Wieringen-Stroe, Zandvoort,...

Die meisten Hotels finden Sie in diesen Urlaubsorten: Amsterdam, Zandvoort, De Rijp, Volendam, Medemblik, Bergen, Den Helder, De Rijp, Egmond aan Zee, Enkhuizen, Haarlem, Hilversum, Uitdam, Wijk aan Zee, Hoorn, Sint Maartensvlotbrug, Hoofddorp, Amstelveen, Wognum, Katwoude, Texel, Wijdenes, Wijk aan Zee, Schoorl, Hoorn, Jisp, Den Oever, Weesp, Alkmaar, De Beemster, Schagen, Aerdenhout, Zaandam, Naarden, Edam, Hoofddorp, Barsingerhorn, Castricum, Heiloo, Koog aan de Zaan, Wieringerwaard, Limmen, Schagerbrug, Onderdijk, De Weere, Benningbroek, Broek op Langedijk, Hoogkarspel, Dirkshorn, Zuidermeer, Noordbeemster, Broek in Waterland, Opperdoes, Beverwijk, Sint Pancras, Kwadijk, Ouderkerk an der Amstel, Zuidoostbeemster, Purmerend, Ransdorp, Oosthuizen, Breezand, De Westen, Burgerbrug, 's-Graveland, IJmuiden, Grootschmer, ...

Zu den Hotels & Unterkünften in Nordholland

 

Camping NordhollandCamping in Nordholland
Auf den Campingplätzen in Nordholland können Sie Unterkünfte wie Mobilheim, Chalet und Bungalow mieten oder auch einen Zeltplatz, z.B. in Velsen im Camping DroomPark Buitenhuizen oder auf dem Campingplatz DroomPark Molengroet in Noord-Scharwoude.
Zu den Campingplätzen in Nordholland